GAUKÖNIGSHOFEN

Die Welt zu Gast im Haus der Jugend

Die Kinder-Prinzengarde mit ihren Trainerinnen Sophia Stamm (links) und Tamina Weger überzeugte in Gaukönigshofen.
Die Kinder-Prinzengarde mit ihren Trainerinnen Sophia Stamm (links) und Tamina Weger überzeugte in Gaukönigshofen. Foto: Hannelore Grimm

Fotoserie

Prunksitzung

zur Fotoansicht

Farbenfroh, abwechslungsreich und vor allem kurzweilig und vergnüglich, so präsentierten rund 140 Aktive der Fasenachts-Gilde Gockelhofen (FGG) ihr Programm bei der ersten Prunksitzung im Haus der Jugend.

Die Begeisterung und die gute Stimmung mit der die Besucher im vollbesetzten Saal eingangs den FGG Musikzug begrüßten, setzte sich im Laufe der folgenden über vier Stunden fort. Nach den Begrüßungsworten, die das Prinzenpaar Michaela I und Bernd I an die Schar seiner bunt kostümierten Untertanen richtete, hieß Sitzungspräsident Armin Düchs auch eine Abordnung der Faschingsfreunde Greußenheim willkommen. Die Reihe der Ehrengäste führten Gaukönigshofens Bürgermeister Bernhard Rhein und dessen Amtskollegen Heribert Neckermann (Sonderhofen), Hermann Geßner (Gelchsheim) und Robert Melber (Aub) an. Dazu gesellten sich der ehemalige Ochsenfurter Bürgermeister Rainer Friedrich und Bundestagsabgeordneter Paul Lehrieder.

Den Auftakt, der mit viel Tanz, Witz und närrischen Darbietungen gefüllten Prunksitzung machte die Minigarde. Bei dem anschließenden entzückenden Auftritt der Purzelgarde stellten 23 kleine Mädchen anschaulich unter Beweis, dass der FGG Nachwuchs auch für die Zukunft gesichert scheint. Mit schwungvollen Tanzdarbietungen begeisterte die Kinderprinzengarde die Zuschauer ebenso wie die Juniorengarde und die Dance Group.

Tanzmariechen Jenny Miles die ihr Debüt bei der FGG gab, wurde für ihre Glanzleistung mit reichlich Beifall belohnt. Zu den erfreulich bunten Bildern, die die Tanzgruppen in ihren fantasievollen Kostümen auf der Bühne boten, und der Gruppe „The Moonligths“, die Stimmung machte, gab es auch kräftig was zu lachen. Neben Armin Düchs, der seine Moderation mit humorvollen Beiträgen kräftig würzte, und Werner Neidel, der köstlich aus dem Nähkästchen eines Seniors plauderte, ließen die Dorftratschen Cornelia Dürr, Gertrud Gramlich und Marlene Hemm die Zuhörer aus dem Lachen kaum rauskommen.

Die Golden Girls, die sich mit ihren Nordic-Walking-Stöcken auf den Weg machten und dabei ihr loses Mundwerk spazieren führten, trafen den Geschmack des närrischen Publikums ebenso wie Klaus, Peter und Thomas Pfeufer. Die Brüder strapazierten mit ihrer Vorstellung The Funny Flowers als Veilchen, zartes Löwenzähnchen, Gärtner und Biene, die Lachmuskeln.

Die Playback-Gruppe, bei der es hieß „Wetten, dass“, hat mit ihrer Darbietung die Wette als vorzüglicher Stimmungsmacher gewonnen. Auch bei dem Beitrag von Michael Grimm, der auf Stelzen über die Bühne stolzierte, war der Titel „Der größte Büttenredner der Welt“ unterhaltsames Programm. Bevor sich zum Abschluss die Aktiven auf der Bühne drängten und aus Hunderten von Kehlen die FGG-Hymne „Hey Gockel“ erklang, galt der Beifall den Mitgliedern des Männerballetts.

ONLINE-TIPP

Bilder der FGG-Sitzung unter www.mainpost.de

Die Mitwirkenden auf einen Blick

Prinzenpaar: Michaela I Bernd I; Gildenpräsident: Rainer Dürr; Sitzungspräsident: Armin Düchs; Gockel: Georg Gumpert.

Musikzug: Martin Dürr, Ulrich Dürr, Eugen Gramlich, Christoph Grieb, Jochen Grieb, Michael Grimm, Norbert Höfner, Christiane Ising, Edmund Ising, Norbert Ising, Andrea Karl, Martin Korbmann, Tobias Mark , Leon Michel, Jochen Rein, Matthias Rein, Thomas Ruchser, Roland Trunk, Jürgen Rhein.

Purzelgarde: Lioba Düchs, Marlene Eck, Lina Englert, Melina Grauling, Katharina Haaf, Sarah Heller, Lisa Hemm, Lydia Herrmann, Lotta Holzeimer, Alexia Karl, Johanna Karl, Katharina Kreußer, Sina Leuchs, Lisa Linzen, Klara Mark, Mathilda Rauh, Madlene Rehberg, , Lena Rogalske, Luisa Rogalske, Franziska Scheckenbach, Lotta Schröder, Leonie Wolfram, Nele Wolz; Trainerinnen: Marketa Endres, Nicole Englisch, Katharina Walch.

Minigarde: Sofia Balling-Eirich, Emilia Düchs, Hanna Grauling, Hanna Korbmann, Mona Korbmann, Alina Mark, Anna-Lena Michel, Alina Rehberg, Marie Scheckenbach, Rebeca Schmitt, Alisa Sehlig, Nicole Weid; Trainerinnen: Leonie Baumeister, Vanessa Endres.

Kinderprinzengarde: Ann Blender, Cécilia Busch, Samira Deppisch, Lorena Eck, Miriam Endres , Francesca Haaf , Magdalena Kiesel, Isabell Konrad, Josefine Kramer , Matilda Schäffer, Nele Zehnter; Trainerinnen: Sophia Stamm, Tamina Weger.

Juniorengarde: Anna-Lena Deppisch, Klara Düchs, Anne-Marie Fink, Lea Grieb, Sarah Hemm, Sophia Karl, Larissa Köhler, Leonie Kramer, Thalyia Mollar, Selina Schmitt, Sophie Schwarz, Sarah Seubert; Trainerinnen: Franziska Grimm, Stefanie Michel.

Dance-Group: Leonie Baumeister, Lukas Drumm, Max Endres, Vanessa Endres, Alexander Fellner, Luis Pfeuffer, Fabian Maag, Samira Scheuermann, Kristian Schwab, Yanick Weger, Emily Zipf; Trainerinnen: Marketa Endres, Bianca Hahn.

Tanzmariechen: Jenny Miles; Trainerinnen: Ramona Neugebauer, Lena Savickas..

Playback-Gruppe: Michael Grimm, Kai Kramer, Ludwig Lesch, Klaus Pfeufer, Peter Pfeufer, Jürgen Rhein, Christian Buchholz (Security), Dirk Radtke (Security), Thomas Pfeufer.

Golden Girls: Marketa Endres, Silke Englisch, Bianca Hahn, Christiane Kramer, Sandra Pfeuffer, Carina Rhein, Birgit Seufert, Heike Sieber, Anja Wagner.

Dorftratschen: Cornelia Dürr, Gertrud Gramlich, Marlene Hemm.

Männerballett: Karl Barthel, Ansgar Busch, Christoph Grieb, Tobias Heller, Martin Korbmann, Roland Lange, Tobias Mark, Jochen Rein, Hugo Zehnder, Matthias Zehnter; Trainerinnen: Sandra Pfeuffer, Sigi Ringelmann.

The Funny Flowers: Peter,Thomas und Klaus Pfeufer. Gurkentruppe: Andreas Angly, Andreas Englisch, Tobias Grüb, Wolfgang Höfner, Dirk Radtke, Moritz Schmitt, Jürgen Rhein; Trainerin: Laura Angly.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Gaukönigshofen
  • Hannelore Grimm
  • Bernhard Rhein
  • Heribert Neckermann
  • Hermann Geßner
  • Michael Grimm
  • Paul Lehrieder
  • Peter Thomas
  • Prunksitzungen
  • Rainer Friedrich
  • Robert Melber
  • Sankt Lioba Schule Bad Nauheim
  • Trainer und Trainerinnen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!