GREUßENHEIM

Die eigene Arbeit präsentiert

Unter dem Motto „Lebensretter gesucht“ stand am Wochenende der Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr. Die Resonanz war groß.
Die Kübelspritze war gerade bei den hochsommerlichen Temperaturen ein echter Spaß für die Kinder. Foto: Foto: Elfriede Streitenberger
Unter dem Motto „Lebensretter gesucht“ stand am Wochenende der Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr. Mit einem Stand informierten Christian Gerlich von der First Responder Gruppe Greußenheim und sein Team und warben für Nachwuchs in der Feuerwehr und speziell in der First Responder Gruppe oder auch der Helfer-vor-Ort-Gruppe (HVO).
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen