AUB

Die gute Fee des Rathauses geht

Für Rita Stützlein aus Gelchsheim ging nach fast 19 Jahren die Arbeit als Reinigungskraft im Auber Rathaus zu Ende.
Für Rita Stützlein (im Bild mit Robert Melber) ging die Arbeit als Reinigungskraft im Auber Rathaus zu Ende.HANNELORE GRIMM Foto: Foto:
Bei der Verabschiedungsfeier für Rita Stützlein mit ihrer „Rathausfamilie“ und Bürgermeister Heribert Neckermann (Sonderhofen) sowie Hermann Geßner (Gelchsheim) würdigte Bürgermeister Robert Melber die gute Zusammenarbeit mit der gelernten Hauswirtschafterin. „Zuverlässig, gewissenhaft, zügig, gründlich und stets freundlich“ hat nach den Worten des Bürgermeisters Rita Stützlein ihre Arbeiten erledigt. Zu ihren Aufgaben zählten die Reinigungsarbeiten im Rathaus. Daneben war sie für die Sauberkeit in der Kläranlage, auf dem Zeltplatz und dem Bauhof zuständig. Dazu hat sie ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen