HOLZKIRCHEN

Die weiblichen Stimmen des Zen

Heroische Männlichkeit hat lange Zeit das Bild von Zenmeistern geprägt. Doch hat es immer auch Frauen gegeben, die Zen gelehrt haben. Die amerikanische Zen-Lehrerin Grace Schireson hat die Lebensgeschichten und Lehren vieler dieser Frauen ans Licht geholt. In ihrem Vortrag am Sonntag, den 19.
Heroische Männlichkeit hat lange Zeit das Bild von Zenmeistern geprägt. Doch hat es immer auch Frauen gegeben, die Zen gelehrt haben. Die amerikanische Zen-Lehrerin Grace Schireson hat die Lebensgeschichten und Lehren vieler dieser Frauen ans Licht geholt. In ihrem Vortrag am Sonntag, den 19. Juli um 16 Uhr spannt sie den Bogen in die Gegenwart und zeigt, wie weiblichen Stimmen inspirieren können. Der Vortrag im Meditationssaal (Zendo) am Benediktushof in Holzkirchen wird übersetzt. Info: www.benediktushof-holzkirchen.de