GERBRUNN

Digitale Medien in Schulen

40 Millionen für IT-Ausstattung
Für Kinder ist der Umgang mit digitalen Medien längst selbstverständlich, nicht unbedingt allerdings in der Schule. Dass sich daran etwas ändern muss, haben die Kultusministerien erkannt. In Bayern sollen im Nachtragshaushalt für das Förderprogramm zur Verbesserung der IT-Ausstattung an Schulen 40 Millionen Euro unmittelbar sowie 122,5 Millionen Euro als Verpflichtungsermächtigung bereitgestellt werden. Im Doppelhaushalt 2019/2020, so das Ministerium auf seiner Homepage, sollen weitere Schritte folgen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen