BERGTHEIM

Diskussionsrunde über Erwartungen an die Landwirtschaft

Stehen moderne Landwirtschaft und Artenvielfalt im Widerspruch zueinander? Das wollte eine prominent besetzte Gesprächsrunde am Tag der offenen Höfe klären.
Kann die Landwirtschaft die Wünsche der Gesellschaft erfüllen? Darüber diskutierten im Kreis (von links) FDP-Bundestagsabgeordneter Andrew Ullmann, Landrat Eberhard Nuß, Landwirt Burkard Ziegler aus Burggrumbach, Stefan Köhler (Präsident des ... Foto: Foto: Ammon
Regional erzeugte Produkte sind gefragt, sie sollen hochwertig und dennoch möglichst günstig sein. Gleichzeitig haben es Insekten und Singvögel in einer industrialisierten Landwirtschaft zunehmend schwer. „Kann die Landwirtschaft die Wünsche der Gesellschaft noch erfüllen?“ lautete deshalb auch die Frage, der sich eine Diskussionsrunde am Tag des offenen Hofes am Samstag stellte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen