Hettstadt

Dramatischer Platzmangel in Kindergärten

Vollkommen überrascht von gravierend veränderten Buchungszeiten der Eltern für deren Kinder sind die jeweiligen Kindergarten-Leitungen.
Vollkommen überrascht von gravierend veränderten Buchungszeiten der Eltern für deren Kinder sind die jeweiligen Kindergarten-Leitungen. Das trifft sowohl für den gemeindlichen als auch den kirchlichen Kindergarten zu. Bedingt durch eine fast durchgängig georderte Vollzeitbetreuung der Kinder reichen die vorhandenen Kindergartenplätze nicht mehr aus. Die räumliche Auslastung setzt sich fließend fort über die Mittagsbetreuung und in der Folge auch bis in die Grund- und Mittelschule. Unter Zeitdruck, bis zum Beginn des neuen Kindergartenjahres im September, ist die Gemeinde deshalb gezwungen Räume zu schaffen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen