OCHSENFURT

Drei mal Unfallflucht

Mit gleich drei Unfallfluchten mussten sich die Beamten der Polizei-Inspektion Ochsenfurt beschäftigen.
Von einer 37-jährigen VW-Sharan-Fahrerin wurde am Samstag zwischen 11 und 11.30 Uhr in Röttingen auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes ein 5-er BMW eines 55-jährigen angefahren. Die Sharan-Fahrerin hatte beim Rückwärtsausparken aus einer Parkbucht den BMW touchiert und einen Schaden von etwa 3000 Euro verursacht, berichtet die Polizei. Sie stieg aus, schaute sich den Schaden an beiden Fahrzeugen an und flüchtete dann doch von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Eine aufmerksame Zeugin konnte jedoch das Kennzeichen des flüchtigen Sharan ablesen, so dass die Unfallflucht ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen