ALBERTSHAUSEN

Driftübungen auf dem Sportplatz

2000 Euro Schaden richtete ein Unbekannter auf dem Sportplatz in der Lindflurer Straße an. Er driftete mit seinem Auto über den Rasen.
Polizei (Symbolbild)
Polizei (Symbolbild)
Zwischen Freitag, 17.30 Uhr, und Samstag, acht Uhr, wurde durch einen unbekannten Fahrzeugführer die Rasenfläche des Sportplatzes in der Lindflurer Straße durch Driftübungen erheblich beschädigt. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen