BERGTHEIM

„Echtersiedlung“ in Bergtheim neu angelegt

Ein Siedlungsfest hat die Siedlergemeinschaft in Bergtheim gefeiert.
Stolz auf das gelungene Gemeinschaftswerk. Die Siedlergemeinschaft mit Bürgermeister Konrad Schlier (vorne rechts). Foto: Foto: Irene Konrad
Ein Siedlungsfest hat die Siedlergemeinschaft in Bergtheim gefeiert. Aber nicht wie gewohnt auf dem Spielplatz der „Echtersiedlung“, sondern ausnahmsweise an der Einfahrt in das Siedlungsgebiet an der Schnittstelle der Echterstraße, dem Schönen Grund-Weg und der Florian-Geyer-Straße. Dort wurde der Platz neu angelegt.