RIEDENHEIM

Edgar Roth geehrt

(kri) 70 Jahre hat Edgar Roth als ehrenamtlicher Mitarbeiter in der Kirchengemeinde St. Laurentius mitgewirkt.
Pfarrer Gerhard Hanft dankt Edgar Roth und überreichte ihm den Päpstlichen Segen, den Mesner Stefan Vojanek hält. Foto: Foto: Neckermann
Dieses Fest nennt man „Gnadenjubiläum“. Es begann damals mit dem Dienst als Ministrant. Dann hat Edgar Roth nach und nach immer wieder neue Dienste übernommen: Mesner, Lektor, Kommunionhelfer, Gottesdienstbeauftragter (Leiter von Wort-Gottes-Feiern). Einige dieser Aufgaben übernahm er als Pionier, also zu einem Zeitpunkt, als diese Dienste für Laien in der Kirche gerade erst neu entdeckt und eingeführt wurden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen