Ochsenfurt

Ehemaliger Landtagsabgeordneter Christian Will ist gestorben

Vor kurzem hat er zusammen mit seiner Ehefrau noch Gnadenhochzeit gefeiert. Jetzt ist der langjährige Landtagsabgeordnete und CSU-Fraktionsvorsitzende gestorben.
Bei bester Laune hatte Christian Will am 1. Mai 2019 gemeinsam mit Ehefrau Philomena die Gnadenhochzeit gefeiert. Foto: Thomas Obermeier
Von 1970 bis 1994 gehörte Christian Will dem Bayerischen Landtag an, von 1956 bis 2002 war er Mitglied des Würzburger Kreistags, davon 24 Jahre lang als Vorsitzender der CSU-Fraktion. Kaum ein Politiker hat den Landkreis Würzburg stärker geprägt als der Estenfelder. Am frühen Montagmorgen ist Christian Will im Alter von 91 Jahren verstorben.Als Arbeitersohn war Will 1927 in Rimpar zur Welt gekommen. Als 16-jähriger Gymnasiast wurde er 1944 noch zum Kriegsdienst eingezogen und erlebte das Kriegsende in amerikanischer Gefangenschaft.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen