WÜRZBURG

Ehrenurkunde für Ilka Klose

Hohe Ehre für Ilka Klose: Die Würzburger Galeristin ist mit der Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt ausgezeichnet worden.
Zum 25-jährigen Bestehen ihrer Galerie überreichte IHK-Hauptgeschäftsführer Ralf Jahn die Ehrenurkunde an Ilka Klose.Foto: Klose Foto: Klose
Hohe Ehre für Ilka Klose: Die Würzburger Galeristin ist mit der Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt ausgezeichnet worden. IHK-Hauptgeschäftsführer Ralf Jahn würdigte die unternehmerische Leistung Ilka Kloses anlässlich des 25. Geburtstags der Galerie im Leitengraben 3 in Heidingsfeld. Sie gehöre zu den nur 2500 von insgesamt 62 000 Unternehmen der Region, die das Jubiläum „25-jähriges Bestehen“ erreichen konnten. Wie berichtet, feiert die Galerie Ilka Klose ihr Jubiläum bis Ende Mai 2917 mit einer umfassenden Werkschau. Bei der Eröffnung mit Sammlern, Freunden der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen