KÜRNACH

Ehrung für fleißige Blutspender aus Kürnach

Im „Alten Rathaus“ ehrte der Kreisverband des Roten Kreuzes zahlreiche Blutspender – darunter auch aus Kürnach Irene Lehmann (für 50 Blutspenden) und Michael Göb (75 Blutspenden). Die Kreisvorsitzende und Bezirksrätin Elisabeth Schäfer betonte dabei wie wichtig die Blutspende für Menschen in Not sei.
Sie wurden für fleißiges Blutspenden in Kürnach geehrt: Michael Göb und Irene Lehmann. Foto: Foto: Matthias Demel
Im „Alten Rathaus“ ehrte der Kreisverband des Roten Kreuzes zahlreiche Blutspender – darunter auch aus Kürnach Irene Lehmann (für 50 Blutspenden) und Michael Göb (75 Blutspenden). Die Kreisvorsitzende und Bezirksrätin Elisabeth Schäfer betonte dabei wie wichtig die Blutspende für Menschen in Not sei. Ohne das Spenderblut könnte in Deutschland bei vielen Operationen, Transplantationen und Behandlungen nicht so erfolgreich gearbeitet werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen