BÜTTHARD

Ehrungen bei der Jahresversammlung des Männergesangvereins

In der Jahresversammlung des Männergesangvereins hielt Vorsitzender Egon Schaub Rückschau auf 2014, das durch zahlreiche Aktivitäten und Einladungen bei Gastchören dicht gefüllt gewesen sei. Weiter teilte er mit, dass der Gesangverein augenblicklich 56 aktive und 80 passive Mitglieder zähle.
Treue Büttharder Sänger: Im Bild (von links) Vorsitzender Egon Schaub, Dieter Thoma (25 Jahre), Richard Fuchs (60 Jahre aktiver Sänger) und stellvertretender Vorsitzender Norbert Schmitt. Foto: Foto: ANTON GRIMM
Ein bedeutender Einschnitt sei der Rücktritt des Chorleiters Gerhard Walter gewesen, der den Männergesangverein in seiner langjährigen Tätigkeit zu einem leistungsstarken und anerkannten Chor geformt und geprägt habe. Nach der sorgfältigen Auswahl im Anschluss an ein Probedirigieren verschiedener Kandidaten habe man in Raphael Schollenberger aus Hindelang einen jungen und engagierten Nachfolger gefunden. Schriftführer Michael Pfrang erinnerte noch einmal an die gelungenen Sängerabende bei befreundeten Vereinen, an den Sängerball und das Weihnachtskonzert, das man mit dem Musikverein Frankonia gestaltet ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen