KIRCHHEIM

Eigentümer verkauft: Lückenschluss für Fernradweg

Das Radweg-Projekt schien schon gescheitert. Nun könnte der seit langem geplante Lückenschluss des Fernradwegs Würzburg - Lauda doch noch Wirklichkeit werden.
Das Radweg-Projekt schien schon gescheitert. Nun könnte der seit langem geplante Lückenschluss des Fernradwegs Würzburg - Lauda doch noch Wirklichkeit werden. Nachdem im vergangenen Jahr bis auf einen Eigentümer alle Grundstücksbesitzer zugesagt hatten, einen Streifen Land entlang der Staatsstraße nach Wittighausen an das Staatliche Bauamt zu verkaufen, hat nun nach weiteren Gesprächen auch dieser letzte Eigentümer dem Verkauf zugestimmt. Ohne sein Einverständnis wäre das Bauvorhaben nicht möglich gewesen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen