Hettstadt

Ein Festwochenende zu Ehren der Wehr

Obgleich eigentlich erst nächstes Jahr die 150 Jahre voll sind, denn die Wehr wurde 1869 gegründet, wird jetzt schon in Hettstadt gefeiert.
Floriansjünger retten, löschen, bergen und schützen ihr persönliches Lebensumfeld und das ihrer Mitmenschen mit Hingabe. Darüber hinaus wird ihnen aber auch nachgesagt, Feste ausgiebig feiern zu können. Gelegenheit dazu hat die Freiwillige Feuerwehr Hettstadt am Wochenende über drei Tage, anlässlich ihres 150-jährigen Gründungsjubiläums. Obgleich eigentlich erst nächstes Jahr (2019) die 150 Jahre voll sind, denn die Wehr wurde 1869 gegründet, wird am Samstag, 21. Juli bis Montag, 23.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen