RIMPAR

Ein Jahr mit Herausforderungen

Einer Achterbahn glich es – das Jahr, auf das Schützenmeister Rudolf Baumeister auf der Weihnachtsfeier der Schützengilde Rimpar zurückblickte, so heißt es in einer Pressemitteilung. Mit dem 60-jährigen Jubiläum des Rimparer Schützenballs habe das Jahr mit einem Paukenschlag vielversprechend begonnen.
Jahresabschluss: Zufriedene Gesichter nach einem ereignisreichen Jahr für die Schützengilde Rimpar zeigen Schützenmeister Rudolf Baumeister, Werner Leske, Elmar Wagenbrenner, Winfried Wagenbrenner, Barbara Fleder, Jutta Öchsner, Gerda Herold und ... Foto: Foto: Lukas Kütt
Einer Achterbahn glich es – das Jahr, auf das Schützenmeister Rudolf Baumeister auf der Weihnachtsfeier der Schützengilde Rimpar zurückblickte, so heißt es in einer Pressemitteilung. Mit dem 60-jährigen Jubiläum des Rimparer Schützenballs habe das Jahr mit einem Paukenschlag vielversprechend begonnen. In sportlicher Hinsicht ging es mit den Erfolgen von Tobias Meyer auf den Bayerischen und Deutschen Meisterschaften sowie der Bestplatzierung der zweiten Mannschaft der Disziplin Luftpistole steil bergauf. Und ein weiterer Höhepunkt sei das Sommerfest gewesen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen