HÖCHBERG

Ein Pionier geht in den Ruhestand

Was passt besser als ein Familiengottesdienst in St. Norbert zur offiziellen Verabschiedung von Pastoralreferent Bernd Götz aus seiner langjährigen Wirkungsstätte?
Im Namen der politischen Gemeinde dankte Bürgermeister Peter Stichler (links) Bernd Götz für sein über 20-jähriges Wirken als Pastoralreferent in Höchberg. Foto: Foto: M. Ernst
Was passt besser als ein Familiengottesdienst in St. Norbert zur offiziellen Verabschiedung von Pastoralreferent Bernd Götz aus seiner langjährigen Wirkungsstätte, hatten sich die Verantwortlichen der Pfarreiengemeinschaft Mariä Geburt / St. Norbert gedacht. Und es wurde ein Gottesdienst, wie ihn der verdiente Kirchenmann geliebt hat: lebendig, mitreißend und sehr emotional. Dafür verantwortlich waren die vielen Besucher, Pfarrer Matthias Lotz, der ökumenische Kirchenchor, die Kirchenband von St. Norbert und sas Organisationsteam um Susanne Cimander.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen