WÜRZBURG

Ein Roman über Würzburgs letzte Stunden am 16. März 1945

Wie mag es in Würzburg zugegangen sein, bevor die Stadt 1945 im Bombenhagel untergegangen ist? Darüber hat sich Roman Rausch Gedanken gemacht und ein Buch geschrieben.
Roman Rausch stellte in Würzburg seine neue Romanerzählung „Bombennacht“ vor.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR