GELCHSHEIM

Ein Stück Dorfleben bewahrt

Der „Männertreff“ ist 20 Jahre alt geworden. Und auch beim 427. Mal, an dem die Männer sich zusammenfinden, gibt es viel zu erzählen, zu lachen und zu diskutieren.
Gesellige und lustige Runde: Seit 20 Jahren gibt es in Gelchsheim den Männertreff. Foto: Foto: HANNELORE GRIMM
Während einige der 17 Männertreff-Gäste zwischen 63 und 86 beim Jubiläumsstammtisch Schafkopf spielen, erinnert Michael Hoos an die vergangenen 20 Jahre. Er sorgt seit zwei Jahrzehnten dafür, dass der Männertreff am Laufen bleibt. Er war auch dabei, als sich auf Anregung von Burkard Nöth am 2. April 1997 ein „Rentnertreff“ zusammen gefunden hatte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen