GERBRUNN

Ein Stück deutsch-deutsche Geschichte nacherlebt

Eine erinnerungswürdige Begegnung mit der deutschen Geschichte erlebten rund 30 Partnerschaftsfreunde aus dem Calvados, die über Christi Himmelfahrt nach Gerbrunn gekommen waren. Seit Jahren ist dieses verlängerte Wochenende fester Termin bei der Gestaltung der Gerbrunner Partnerschaftsbeziehungen.
Deutsche und französische Partnerschaftsfreunde in der Themarer St. Batholomäuskirche. Foto: Foto: A. Hanf
Eine erinnerungswürdige Begegnung mit der deutschen Geschichte erlebten rund 30 Partnerschaftsfreunde aus dem Calvados, die über Christi Himmelfahrt nach Gerbrunn gekommen waren. Seit Jahren ist dieses verlängerte Wochenende fester Termin bei der Gestaltung der Gerbrunner Partnerschaftsbeziehungen. Im Programm des viertägigen Treffens stand unter anderem ein Ausflug nach Themar, Gerbrunns thüringischer Partnerstadt. Das geht aus einer Pressemitteilung der Partnerschaftsfreunde hervor.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen