BIEBEREHREN

Ein Symbol, das Verbindungen schafft

„Eine Brücke ist nicht nur ein Bauwerk. Eine Brücke ist ein Symbol, das Verbindungen schafft.“ Mit diesen Worten segnete Pfarrer Gerhard Hanft die neue Tauberbrücke.
Die neue Tauberbrücke in Bieberehren. Den kirchlichen Segen bekam das Bauwerk von Pfarrer Gerhard Hanft. Mit auf dem Bild Bürgermeister Engelbert Zobel. Foto: Foto: HANNELORE GRIMm
„Eine Brücke ist nicht nur ein Bauwerk. Eine Brücke ist ein Symbol, das Verbindungen schafft.“ Mit diesen Worten segnete Pfarrer Gerhard Hanft die neue Tauberbrücke. Zahlreiche Besuche hatten sich zu dem Festakt am Gänsewasen versammelt. Der Dank von Bürgermeister Engelbert Zobel galt zunächst der Musikkapelle Aufstetten. Unter der Leitung von Edgar Bätz begleiteten die Musikanten die Wallfahrt und unterhielten die Gäste. Nach den Ausführungen des Bürgermeisters, der unter den Gästen auch Architekt Christian Horn (Eibelstadt) begrüßte, verursachte der Bau der Brücken über die Tauber und über den ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen