BIEBEREHREN

Ein halbes Jahrhundert Trachtenkapelle

Die Trachtenkapelle feierte in diesem Jahr 50-jähriges Bestehen. Mit dem Ehrungsabend ging nun die Veranstaltungsreihe zum Jubiläumsjahr zu Ende. Vorsitzender Christoph Sieber betonte, dass der Erfolg des Jubiläumsfestes allen zu verdanken sei, die sich in irgendeiner Weise eingesetzt haben.
Trachtenkapelle Bieberehren
Ehre, wem Ehre gebührt: Im Bild (vorne von links) Christoph Herwarth, Andre Hanft und Philip Neser. Hinten von links: Heiko Oechsner, Christian Beil, Christoph Sieber, Tanja Metzger, Martina Schmidt, Matthias Engel, Hubert Foltys und Markus Körner. Foto: Foto: HANS-PETER ZOBEL
Die Trachtenkapelle feierte in diesem Jahr 50-jähriges Bestehen. Mit dem Ehrungsabend ging nun die Veranstaltungsreihe zum Jubiläumsjahr zu Ende. Vorsitzender Christoph Sieber betonte, dass der Erfolg des Jubiläumsfestes allen zu verdanken sei, die sich in irgendeiner Weise eingesetzt haben. Besonderer Dank galt der Gemeinde Bieberehren und insbesondere Bürgermeister Engelbert Zobel für seinen unermüdlichen Einsatz, dass der Verein den neuen Bauhof zu diesem Fest nutzen konnte. Sieber dankte auch allen Ortsvereinen, die sich ins Zeug gelegt haben und die Trachtenkapelle unterstützt haben. Am Ehrungsabend ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen