EISINGEN

Ein musikalisches Maskenspiel

Nach zwei Jahren Proben kommt „Bruder Sonne Schwester Mond“ auf die Bühne. Es spielt das Theater unterm Turm; die Musik spielen Schüler des Matthias-Grünewald-Gymnasiums.
Nach zwei Jahren Proben kommt „Bruder Sonne Schwester Mond“ auf die Bühne im Theatersaal des St. Josefs-Stifts. Foto: Foto: Joachim HUMMEL
Nach zwei Jahren Proben kommt „Bruder Sonne Schwester Mond“ auf die Bühne. Es spielt das Ensemble vom Theater unterm Turm; die Musik kommt von Schülern des Matthias-Grünewald-Gymnasiums Würzburg. Die Gesamtleitung haben Alexander Jansen und Julia Erche. Premiere ist am Samstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr im Theater unterm Turm im St. Josefs-Stift.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen