GERBRUNN

Einbruch in Rohbau

Gerbrunn (Rö) Am Freitag, 1. Juni, wurde gegen 16.15 Uhr ein Rohbau nach Feierabend in der Frederike-Nabig-Straße abgeschlossen. Als die Arbeiten am Samstag, 2. Juni, gegen 7.40 Uhr wieder aufgenommen werden sollten, wurde das Fehlen mehrere Werkzeuge festgestellt.
Gerbrunn (Rö) Am Freitag, 1. Juni, wurde gegen 16.15 Uhr ein Rohbau nach Feierabend in der Frederike-Nabig-Straße abgeschlossen. Als die Arbeiten am Samstag, 2. Juni, gegen 7.40 Uhr wieder aufgenommen werden sollten, wurde das Fehlen mehrere Werkzeuge festgestellt. Unter anderem wurden ein Bautrockner und eine Flexgiraffe entwendet. Vermutlich gelangte der Täter über eine Balkontür in das Innere der Baustelle. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1600 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. (0931) 457-1630.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen