16.08.2019 Foto: Herbert Ehehalt

Per Drohne erfolgt im Auftrag der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forst (LWG) in Freising auf einer Fläche von 430 Hektar eine Waldzustandserhebung des klimageschädigten Schwarzkiefernwaldes. Im Hintergrund Revierförster Wolfgang Fricker, LWG-Vertreter Hans-Joachim Klemmt und Drohnen-Pilot Steffen Döring.

3 von 7