BERGTHEIM

Eine Tochter kämpft für ihre Eltern

2014 flüchtete das Ehepaar Shestakov mit Sohn Alexander aus der Ukraine. Zurück können sie nicht, wie ihre Tochter sagt. Nun kämpft sie dafür, dass sie bleiben können.
Crisis in Ukraine
(huGO-ID: 26355613) epa04424760 A woman surveys the damage of her shelled house in Donetsk, Ukraine, 30 September 2014. Pro-Russian separatists in eastern Ukraine on 30 September accused the government in Kiev of not adhering to a ceasefire ... Foto: Alexander Ermochenko (EPA)
„Meine Eltern sind über 80 Jahre alt, nun müssen sie Deutschland verlassen, weil Ukraine ein sicheres Land ist? Wie sollen sie denn nach Donezk zurückkommen? Meine Eltern sind vor zwei Jahren und acht Monaten aus Donezk ausgereist und nun müssen sie zurück?“ In ihrer Verzweiflung wandte sich Olga Wagner an die Redaktion dieser Zeitung. Was war geschehen: Im April 2014 musste die Familie ihre Heimatstadt Donezk Hals über Kopf verlassen. Das ukrainisch-russische Ehepaar und ihr Sohn flohen, wie viele Einwohner der Stadt damals, vor pro-russischen Kämpfern. Ein kleine Wohnung für die Drei zu ...