WÜRZBURG

Einheit, Freiheit, Strebsamkeit

Die Akademische Verbindung Athenia ist die älteste Frauenverbindung der Stadt. Dort treffen sich Studentinnen und Frauen, die ihren Hochschulabschluss bereits in der Tasche haben, um Freundschaften zu pflegen und unter dem Motto „Una ad concordiam, libertatem, ambitionem – Gemeinsam zur Einheit, ...
In Feierlaune: Die ehemalige Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments Ursula Schleicher (Zweite von rechts) gratulierte der Damenverbindung Athenia zum 20-jährigen Bestehen. Foto: Foto: Athenia
Die Akademische Verbindung Athenia ist die älteste Frauenverbindung der Stadt. Dort treffen sich Studentinnen und Frauen, die ihren Hochschulabschluss bereits in der Tasche haben, um Freundschaften zu pflegen und unter dem Motto „Una ad concordiam, libertatem, ambitionem – Gemeinsam zur Einheit, Freiheit, Strebsamkeit“ ein Netzwerk für die berufliche Zukunft zu knüpfen. In diesem Jahr feiert die Verbindung ihr 20-jähriges Bestehen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen