Elke Janousch ist Gauschützenkönigin

Remlingen (mb) Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 50 - jährigen Bestehen der Schützengemeinschaft Remlingen war die Proklamation des Gauschützenkönigs des Schützengaus Mittelmain. Die Königskette holte sich mit einem 25,4-Teiler Elke Janousch von den KKS Sackenbach.
Die Preisträger des Gaukönigsschießens in Remlingen: Maximilian Kaufmann (vorne Mitte, Vierter von links), Sebastian Fertig (rechts daneben), Manuel Goldschmitt (zweite Reihe, Zweiter von links); rechts außen: Vera Nätscher, die die Königskette ... Foto: Foto: Mechtild Buck
Remlingen (mb) Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 50 - jährigen Bestehen der Schützengemeinschaft Remlingen war die Proklamation des Gauschützenkönigs des Schützengaus Mittelmain. Die Königskette holte sich mit einem 25,4-Teiler Elke Janousch von den KKS Sackenbach. Erster Ritter wurde Manuel Goldschmitt vom Schützenverein Bischbrunn, Zweiter Ritter ist Erich Zorn von der Schützengemeinschaft Remlingen. Jugendgaukönig ist Maximilian Kaufmann vom DJK Tiefenthal. Erster Jugendritter wurde Sebastian Fertig (KKS Altfeld) und Zweiter Ritter ist Aischa Malek (Schützenverein Bischbrunn). Das beste Ergebnis erreichte ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen