FRICKENHAUSEN

Eltern nehmen sich der Spielplätze an

Die Spielplätze der Gemeinde werden aufgemöbelt. Neue Geräte gibt es noch in diesem Jahr auf dem Platz am Ochsenfurter Tor. Danach kommt der Platz im Baugebiet Am Sand an die Reihe. Ermöglicht hat dies eine Gruppe engagierter Eltern, die die Sache selbst in die Hand genommen haben.
Sie werden das Kind schon schaukeln: Um die neue Ausstattung der gemeindlichen Kinderspielplätze in Frickenhausen kümmert sich eine Elterninitiative. Foto: Foto: Klaus L. Stäck
Die Spielplätze der Gemeinde werden aufgemöbelt. Neue Geräte gibt es noch in diesem Jahr auf dem Platz am Ochsenfurter Tor. Danach kommt der Platz im Baugebiet Am Sand an die Reihe. Ermöglicht hat dies eine Gruppe engagierter Eltern, die die Sache selbst in die Hand genommen haben. Weitere Hilfe in Form von Geldspenden und Arbeitsleistungen können sie gebrauchen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen