Remlingen

Emotionaler Abschied von der Dirigentin

Was im Jahr 2008 als Angebot im Ferienprogramm begonnen hat, ist heute ein fester Bestandteil des Männergesangvereins (MGV) Remlingen.
Hanna Stollberger wurde vom Kinderchor und ihrer Nachfolgerin Marie Wehr mit einem Sommerkonzert im Pfarrhof überrascht. Foto: Elfriede Streitenberger
Was im Jahr 2008 als Angebot im Ferienprogramm begonnen hat, ist heute ein fester Bestandteil des Männergesangvereins (MGV) Remlingen. Vorsitzender Peter Eckert und sein Stellvertreter Berthold Bitterer sind begeistert von den Leistungen des Kinderchors, der mit über 40 Kindern immer noch einen starken Zulauf hat. Ein Verdienst von der 58-jährigen Hanna Stollberger, davon sind die Verantwortlichen des MGV überzeugt. Und so fiel es dem Verein besonders schwer, dass sie sich nun ausschließlich im Erwachsenenchor engagieren will. Ab diesen Sommer übernimmt sie den gemischten Chor in Remlingen, den gemischten ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen