Kist

Ergebnis besser als erwartet

Die örtliche Prüfung der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2017 wurde am 13.
Die örtliche Prüfung der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2017 wurde am 13. August von den Mitgliedern des Finanz- und Rechnungsprüfungsausschusses im Kister Gemeinderat durchgeführt. Die Niederschrift über die Durchführung der örtlichen Prüfung der Jahresrechnung 2017 wurde in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates vom Ausschussvorsitzenden Martin Ertl (SPD) verlesen. Dabei gab es von Seiten der Ausschussmitglieder viel Lob für die Arbeit der Verwaltung. Ertl attestierte der Gemeinde eine geordnete Finanzlage.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen