OBERALTERTHEIM

Erlebnis Oberaltertheim

Jubiläumsevent: Aktionstag des Obst- und Gartenbauvereins lockte viele Besucher
Kraftvoll: Holger Seubert (im Bild) und Andreas Hemrich ließen in der ehemaligen Dorfschmiede die Funken sprühen.
Was gibt es im eigenen Ort, was bietet die Heimat? Am Festtag zum 125-jährigen Bestehens des Oberaltertheimer Obst- und Gartenbauvereins (OGV) gab es darauf interessante wie auch schmackhafte Antworten – erlebnisreich präsentiert. Er stand unter dem Motto „Die Vielfalt Oberaltertheims erleben“, der Aktionstag des OGV, der mehrere Hundert Besucher anlockte, die auf einem Spaziergang durch den Ort an 16 Stationen Halt machen konnten. Auf großes Interesse stieß die Fotoausstellung „Leben und arbeiten vor 1975“ im Schulhaus. Mit Lupe betrieben die Besucher Ahnenforschung und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen