OCHSENFURT/BÜTTHARD

Ernte der Zuckerrüben hat begonnen - Ertrag wegen Dürre geringer

In Franken hat die Zuckerrübenernte begonnen. Am Freitagmorgen hat Lukas Trunk den sechsreihigen Rübenvollernter der Anbaugemeinschaft Ochsenfurt gestartet. Ein zehn Hektar großes Feld bei Bütthard (Lkr. Würzburg) gehört zu den ersten, die in diesem Jahr abgeerntet werden.
Ernte der Zuckerrüben hat begonnen – Ertrag wegen Dürre geringer
In Franken hat die Zuckerrübenernte begonnen. Am Freitagmorgen hat Lukas Trunk den sechsreihigen Rübenvollernter der Anbaugemeinschaft Ochsenfurt gestartet. Ein zehn Hektar großes Feld bei Bütthard (Lkr. Foto: Foto: Gerhard Meissner
In Franken hat die Zuckerrübenernte begonnen. Am Freitagmorgen hat Lukas Trunk den sechsreihigen Rübenvollernter der Anbaugemeinschaft Ochsenfurt gestartet. Ein zehn Hektar großes Feld bei Bütthard (Lkr. Würzburg) gehört zu den ersten, die in diesem Jahr abgeerntet werden. Die Rüben sind kleiner als sonst und stecken sehr fest im noch immer trockenen Boden. Die Südzucker AG, die die fränkischen Rüben in Ochsenfurt verarbeitet, hat ihre ohnehin niedrigen Ertragsprognosen deshalb noch einmal nach unten korrigiert. Um die 60 Tonnen pro Hektar werden es wohl im Durchschnitt der fränkischen Anbaufläche werden, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen