KLEINRINDERFELD

Es geht voran im Gewerbegebiet

Mittlerweile ist die Erschießungsplanung für das Bauvorhaben der Firma Baustoffe Heck im Gewerbegebiet „Am Wengert“ fertiggestellt.
Mittlerweile ist die Erschießungsplanung für das Bauvorhaben der Firma Baustoffe Heck im Gewerbegebiet „Am Wengert“ fertiggestellt und kann nun zur Ausführung kommen, führte Bürgermeisterin Eva Maria Linsenbreder (SPD) im Gemeinderat aus. Das Tiefbaubüro Köhl hatte die Pläne ausgearbeitet, aus denen die weiteren Schritte ersichtlich sind. So wird die Straße „Am Wengert“ auf einer Länge von rund 30 Metern erweitert, inklusive Gehweg, Kanal und Beleuchtung. Lange gab es Probleme mit der Wasserentsorgung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen