Greußenheim

Floriansjünger feiern Gründungsjubiläum

150-jähriges Bestehen feiert in diesem Jahr die Freiwillige Feuerwehr Greußenheim.
150-jähriges Bestehen feiert in diesem Jahr die Freiwillige Feuerwehr Greußenheim. Den Auftakt zum Gründungsjubiläum bildete bereits im Januar ein Kameradschaftsabend. Im Reigen der Jubiläumsveranstaltungen folgt am Samstag, 16. März, ab 20 Uhr nun der Kommers. Den Auftakt des Festabends in der Geisberghalle bildet dort ab 17 Uhr schon ein Stehempfang, dem um 18.30 Uhr ein Dankgottesdienst mit Totenehrung folgt.Der um 20 Uhr beginnende Kommers wird musikalisch gestaltet von "Sax Emotion" unter Leitung von Clarissa Pöschl.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen