Unterpleichfeld

Fahndung nach weißem Kleintransporter wegen Fahrerflucht

Am Samstag, um 18.
Am Samstag, um 18.45 Uhr, kam es in der Hauptstraße in Unterpleichfeld zwischen einem Auto der Marke Hyundai und einem weißem Kleintransporter zu einem Verkehrsunfall. Laut Polizeibericht kam der Kleintransporter im Kurvenverlauf auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dabei seitlich mit dem Hyundai. Nach dem Unfall fuhr der Fahrer des Kleintransporters ohne anzuhalten davon. Nach ihm wird nun wegen des Verdachts der Fahrerflucht gefahndet. Der Schaden an dem Hyundai beläuft sich auf rund 2000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen