BERGTHEIM-DIPBACH

Gesicht der Madonna in Bergtheim-Dipbach mit Farbe besprüht

Maria Blinzler ist traurig. „Ihre“ Madonna, ein Bildstock aus dem Jahr 1866 in der Mauer hinter dem Haus, wurde im Gesicht mit einer silbernen Farbe besprüht. Das müsse zwischen dem 17. und 19. November passiert sein.
Die „Madonna an der Herrrenstraße“ in Dipbach wurde im Gesicht mit silberner Farbe besprüht.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 14.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR