Höchberg

Faschingsgilde lädt zum Schnitzel- und Kotelettfest ein

In diesem Jahr nochmals im Hof der Ernst-Keil-Schule
Am 4. und 5. August veranstaltet die Höchberger Faschingsgilde "Helau Krakau" wieder ihr beliebtes Schnitzel- und Kotelettfest im Schulhof der Ernst-Keil-Schule in der Jägerstraße. Bereits zum 18. Mal kann man sich frisch nach Hausfrauenart zubereitete Schnitzel und Koteletts bei einem kühlen Getränk unter schattigen Zelten schmecken lassen. Dazu gibt es Salate oder Pommes, je nach Vorliebe und Geschmack, sowie weitere Gaumenfreuden wie Bratwürste oder Fischbrötchen. Das Fest ist weit über die Grenzen Höchbergs bekannt und beliebt.