ESTENFELD

Faschingssaison der „Dallerlagger“ eröffnet

Jetzt ist auch in Estenfeld die fünfte Jahreszeit eingeläutet: Mit einem Fackelzug durch den Ort startete die Karnevalsgesellschaft die Faschingssession.
Mit einem Fackelzug durch ihren verregneten Ort eröffnete die Estenfelder Karnevalsgesellschaft (EKG) "Dallerlagger" die fünfte Jahreszeit. Foto: Foto: Chuleck
Jetzt ist auch in Estenfeld die fünfte Jahreszeit eingeläutet: Mit einem Fackelzug durch den Ort, nur kurz unterbrochen durch das Abholen des neuen Senators Daniel Klafke, und einem Ehrungsabend im Vereinsheim startete die Estenfelder Karnevalsgesellschaft (EKG) „Dallerlagger“ in die Faschingssession. Passend dafür hagelte es zunächst keine Kamellen, sondern Orden und Ehrungen. Die beiden Verdienstorden des Fastnacht-Verbandes Franken (FVF) für zwei Damen der EKG lassen ahnen, dass es bei der Prunksitzung am 3. Februar (19.11 Uhr, Mehrzweckhalle Weiße Mühle) durchaus auch einen „Till von ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen