WÜSTENZELL

Feuerwehrhaus und Fahrzeug werden übergeben

Doppelten Grund zur Freude hat die Feuerwehr Wüstenzell, denn am kommenden Sonntag, 27. November wird das sanierte Feuerwehrhaus wieder seiner Bestimmung übergeben.
Doppelten Grund zur Freude hat die Feuerwehr Wüstenzell, denn am kommenden Sonntag, 27. November wird das sanierte Feuerwehrhaus wieder seiner Bestimmung übergeben. Außerdem erhält das neue Mannschaftsfahrzeug (links) für die First Responder den kirchlichen Segen. Um 10 Uhr ist ein Gottesdienst im Pfarrheim, danach Fahrzeugsegnung. Anschließend wird ein Mittagessen angeboten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen