HOLZKIRCHEN

Filmemacher zeigen Dokumentarfilm im Benediktushof

2012 starteten die Drehaufnahmen des Dokumentarfilm „From Business To Being“ („Vom Geschäft zum Sein“) am Benediktushof. Im Zentrum für Meditation und Achtsamkeit vor den Toren Würzburgs wurde der Quantenphysiker und Meditationsforscher Arthur Zajonc über die Bedeutung eines ganzheitlichen ...
Protagonist Rudi Ballreich im Zengarten am Benediktushof bei den Dreharbeiten. Foto: Foto: Benediktushof
2012 starteten die Drehaufnahmen des Dokumentarfilm „From Business To Being“ („Vom Geschäft zum Sein“) am Benediktushof. Im Zentrum für Meditation und Achtsamkeit vor den Toren Würzburgs wurde der Quantenphysiker und Meditationsforscher Arthur Zajonc über die Bedeutung eines ganzheitlichen Menschenbildes und des Meditationstrainings für Führungskräfte befragt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen