Waldbrunn

Finanzspritze für die neue Veranstaltungshalle

Einen Hoffnungsschimmer zur Förderung der geplanten Veranstaltungshalle präsentierte Bürgermeister Hans Fiederling (UBG) dem Gemeinderat.
Einen Hoffnungsschimmer zur Förderung der geplanten Veranstaltungshalle präsentierte Bürgermeister Hans Fiederling (UBG) dem Gemeinderat in dessen jüngster Sitzung. Gleichwohl dämmte Fiederling mögliche Euphorie ein: "Wir können dabei nur gewinnen, und sollten deshalb zumindest einen Versuch unternehmen." Um für Waldbrunn den Hut in den Ring werfen zu können, war deshalb eine entsprechend kurzfristige Beschlussfassung durch den Gemeinderat erforderlich. Noch strikt die Gemeinde an der Planung zum Neubau einer Veranstaltungshalle statt des bisherigen Haselberghauses.