OCHSENFURT

Firmensplitter: Kauzen-Whisky gewinnt Bronze

Ein ausgesprochenes Whisky-Land ist Deutschland nicht. Erst recht nicht Unterfranken: Karl-Heinz Pritzl, Chef der Ochsenfurter Kauzen-Bräu und Braumeister Otto Resch freuen sich mit der Mannschaft daher besonders über eine erneute Auszeichnung ihres Whiskys „Old Owl“ bei der International Wine & ...
Ein ausgesprochenes Whisky-Land ist Deutschland nicht. Erst recht nicht Unterfranken: Karl-Heinz Pritzl, Chef der Ochsenfurter Kauzen-Bräu und Braumeister Otto Resch freuen sich mit der Mannschaft daher besonders über eine erneute Auszeichnung ihres Whiskys „Old Owl“ bei der International Wine & Spirit Competition (IWSC) in England. Zum Wettbewerb 2018 entsandte die Brauerei Proben der 2017er Abfüllung, die anders als üblich, vier Jahre Zeit zum Reifen hatten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen