LEINACH

Floriansjünger feiern ihr 135-jähriges Bestehen

Wegen ihres diesjährigen Gründungsjubiläums dehnt die Freiwillige Feuerwehr Unterleinach ihr üblicherweise eintägiges Lamm-Eck-Fest auf zwei Tage aus. Der Festbetrieb beginnt am Samstag, 19.
Wegen ihres diesjährigen Gründungsjubiläums dehnt die Freiwillige Feuerwehr Unterleinach ihr üblicherweise eintägiges Lamm-Eck-Fest auf zwei Tage aus. Der Festbetrieb beginnt am Samstag, 19. August, diesmal ab 15 Uhr mit Kaffee und frischgebackenem „Blootz“ in allen Variationen aus dem Leinacher Backofen in der Ringstraße. Eigens zum 135-jährigen Bestehen der Feuerwehr werden die beiden Öfen wieder angeheizt, um den Festbesuchern althergebrachte, ofenfrische fränkische Backwaren bieten zu können. Für gute Stimmung sorgen abends die „Schneesënger“.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen