WÜRZBURG

Flüchtlinge sind in vielen Jugendfußballvereinen willkommen

Drei Viertel aller Jugendfußballvereine in Bayern sehen die Integration von Flüchtlingen als ihre besondere Aufgabe an und sind in diesem Bereich engagiert. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Universität Würzburg bei Fußballclubs in Bayern.
Flüchtlinge sind in vielen Jugendfußballvereinen willkommen
Drei Viertel aller Jugendfußballvereine in Bayern sehen die Integration von Flüchtlingen als ihre besondere Aufgabe an und sind in diesem Bereich engagiert. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Universität Würzburg bei Fußballclubs in Bayern. Foto: dpa
Drei Viertel aller Jugendfußballvereine in Bayern sehen die Integration von Flüchtlingen als ihre besondere Aufgabe an und sind in diesem Bereich engagiert. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Universität Würzburg bei Fußballclubs in Bayern. Gleichzeitig würden sich viele Vereine häufig auf sich alleine gestellt fühlen, heißt es in einer Pressemitteilung der Universität Würzburg. 17 Prozent der befragten Vereine seinen zudem der Ansicht, dass es zu viele Flüchtlinge in Deutschland gibt. Bereits seit 2011 befragt der Lehrstuhl Empirische Bildungsforschung der Universität Würzburg in Kooperation mit dem ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen