WÜRZBURG

Klänge machen glücklich

Michael, Renate, Matthias und Rüdiger arbeiten in der Werkstatt der Mainfränkischen Werkstätten in Würzburg. Sie zählen zu den Menschen, die im Alltag wenig oder gar nicht mit ihren Mitmenschen kommunizieren. Aber wenn sie Musik hören oder selbst machen, verändern sie sich in ihrem Verhalten.
Freude am eigenen Beitrag: Tim Oberhauser (Zweiter von links) leitet die Musiktherapie in den Mainfränkischen Werkstätten, die vom Verein „Lebensqualität durch Beziehung“ finanziert wird.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR