EIBELSTADT

Franz Schicklberger Ehrenvorsitzender

Nach 27 Jahren, in denen er mit Leidenschaft und quasi schon wissenschaftlicher Akribie alle Archive der näheren und weiteren Umgebung nach Quellen zur Geschichte Eibelstadts durchforstet hat, trat der Vorsitzende des Heimatvereins Franz Schicklberger bei der Generalversammlung zurück.
Der alte und neue Vorstand des Heimatvereins Eibelstadt (von links vorne): stellvertretende Vorsitzende Katja Deen, Hermine Löwel, Bernd Amling, Claus Meinel, Peter Herrmann, (hinten von links): Ehrenvorsitzender Franz Schicklberger, Vorsitzender ... Foto: Foto: Markus Schenk
Nach 27 Jahren, in denen er mit Leidenschaft und quasi schon wissenschaftlicher Akribie alle Archive der näheren und weiteren Umgebung nach Quellen zur Geschichte Eibelstadts durchforstet hat, trat der Vorsitzende des Heimatvereins Franz Schicklberger bei der Generalversammlung zurück. In Dutzenden Publikationen zur Stadtgeschichte ebenso wie in launigen Vorträgen und Stadtführungen konnte er seine Erkenntnisse allen – von der Kindergartengruppe bis zu Geologieprofessoren mit Interesse an den berühmten Eibelstadter Lügensteinen - vermitteln. Auch der stellvertretende Vorsitzende Carl Meinel und die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen