BÜTTHARD

Frauenfasching mit Marienkäfern

Pünktlich um 19.33 Uhr wurde der Frauenfasching im Gasthaus Henneberger eröffnet. Musikalisch trällerten die Marienkäfer das Büttharder Faschingslied. Marion Schmitt begrüßte die Gäste und führte durchs Programm.
Frauenfasching mit Marienkäfern
(kri) Pünktlich um 19.33 Uhr wurde der Frauenfasching im Gasthaus Henneberger eröffnet. Musikalisch trällerten die Marienkäfer das Büttharder Faschingslied. Marion Schmitt begrüßte die Gäste und führte durchs Programm. Foto: Foto: Peter Kraupe
Verzaubert wurde die Narrenschar mit den Tänzen der Garden aus Sonderhofen und Giebelstadt. Was alles rund um eine Geburtstagstorte passieren kann, erzählte Gerlinde Fischer. Ein ganz normaler Mittwochabend wurde in lustiger Art vorgetragen von Maria Zehnder, Christiane Hilpert, Michaela Eck, Madeleine Grund und Johanna Kister. Welche Hindernisse ein Ehepaar auf einem Bahnhof überwinden musste, trugen Gerlinde Fischer, Petra Kraupe und die sprechende Waage Barbara Michel vor. Waltraud und Mariechen spielten Marion Schmitt und Hilde Zeuch.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen